Lagune von Venedig

CHIOGGIA - JESOLO - TREVISO

Das komplexe Ökosystem der Lagune von Venedig ist das Ergebnis großer orographischer Veränderungen, die vor 6000 Jahren begonnen haben, sowie menschlicher Eingriffe der letzten Jahrhunderte. Heute besteht sie aus einem etwa 550 Km2 großen Salzwasserbecken, das im Osten von den kustenstreifen von Pellestrina, Lido und Cavallino begrenzt wird. Chioggia, Malamocco und S. Nicolò sind Zugangshafen zum Adriatischen Meer. Die durchschnittliche Wassertiefe betragt ein bisschen mehr als 1 Meter. Der Phänomenon von Ebbe und Flut schafft ein einzigartiges Feuchtgebiet voller endemischer Flora und Fauna.

10 € + VERSANDKOSTEN

BESTELLEN SIE DIE WASSERWEGEKARTE

 

Back to top