Boot und Fahhrad

Anlegen Sie Ihren Hausboot, laden Sie Ihre Fahrräder aus und gehen Sie los! Sie können die abgelegenste und ungewöhnliche Orte erreichen. Pfade und Radfahrwege folgen oft dem Wasserlauf und Sie können die Landschaft aus einer anderen Perspektive bewundern. Neugierige Leute haben auch die Möglichkeit, sich in den Hinterland einzudringen,und immer neue Teilansichten und neue Orte zu sehen.

Entlang Ihre Route werden Sie verschiedene Radfahrwege finden: mehr oder wenig ausgestattet und mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Zum Beispiel? Der Radfahrweg von der Lagune von Lusenzo in Chioggia, die Radroute mit schöner Ansicht über das Meer und die Lagune in Pellestrina, die Umschiffung in Sant’Erasmo Insel, der Tour der Mauerring von Ferrara, Fahhradroute entlang Sile Fluss.

Die Fahrräder sind unbedingt ein Mehrwert für Ihre Kreuzfahrt an Bord unseren bequemen Hausboote ohne Führerschein. Außerdem erinnern Sie sich, dass die Fahrräder nützich sind, um tägliche schnelle Besorgungen und kleine Einkäufe zu machen.

Back to top