Fluss Sile

Der Fluss Sile gilt als der gesündeste der italienischen Flüsse: das ist ideal für die Liebhaber der Natur, Ruhe und Stille. Schlüpfen Sie in die völlige Freiheit, an Bord Ihres Hausbootes, in die langsame und süße venezianische Landschaft jenseits der niedrigen Ufer: flach und gut kultiviert. Eine der meisten naturalistischen Routen, im Rahmen des Regionalparks des Flusses Sile. Empfohlen für diejenigen, die zum ersten Mal mit uns segeln. Fahrräder werden auch empfohlen.

Reisenotizen

REISEZIELE

Chioggia, Pellestrina, Malamocco, Lido, Venedig, Burano, San Francesco del Deserto, Torcello, Murano, Portegrandi, Casale sul Sile und Rückfahrt. 
Km 150, 2 Schleuse, 3 bewegliche Brücke (22 Betriebsstunde)

DAUER: Kurze Woche

REISEZIELE

Chioggia, Pellestrina, Malamocco, Lido, Venedig, San Francesco del Deserto, Burano, Cavallino, Jesolo, Caposile, Casier, Treviso (Silea), Portegrandi, Torcello, Murano und Rückfahrt

Km 193, 2 Schleuse, 3 bewegliche Brücke (27 Betriebsstunde)

DAUER: Woche

NICHT VERPASSEN

  • Die Pracht von Venedig und die Handwerkskunst der kleineren Inseln
  • Archäologisches Museum von Altino
  • Aqualandia und das "Sea Life" Jesolo Aquarium für die Kinder
  • Radfahren entlang der Restere del Sile
  • Verkostung der regionalen Lebensmittel- und Weinprodukte von Treviso

Reisen informiert und sicher

Planen Sie Ihre Kreuzfahrt im voraus und fragen Sie nach die Wasserwegekarte, über die Route, die Sie gewählt haben
Back to top