Lagune von Grado und Marano

Friaul Julisch Venetien, ein gastfreundliches Land, angenehme Menschen und guter Wein.
Die Bootsreise fährt zwischen typischen Bauernhusern (casoni) und Sumpfteichen für die Fischzucht (valli da pesca), zwischen Sandbänken und kleinen Küstenstreifen hindurch auf der Entdeckung antiker Siedlungen und ungewohnter Gensse. Dies ist die beste Empfehlung für eine Fahrt von wenigen Tagen in dieser Gegend: reich an Natur, Kultur, Archäologie und gutes Leben. Ausgezeichnete Küche und außergewöhnliche Weine.
Fahrräder werden empfohlen.

Reisenotizen

METE DI VIAGGIO

Marano Lagunare, Stella Fluss, Aquileia, Grado, Precenicco und Rückfahrt
Km 105 (15 Betriebsstuende)

DAUER: Ideal für 3/4 Tage

VERPASSEN SIE NICHT

  • Aquileia, UNESCO-Erbe
  • Naturschutzgebiet "Foci dello Stella"
  • Grado, mit einem venezianischen Einfluss und seine Seethermalquellen

Reisen informiert und sicher

Planen Sie Ihre Kreuzfahrt im Voraus und fragen Sie nach die Wasserwegekarte, über die Route, die Sie gewählt haben  
Back to top